Leben mit dem Vergessen

Beratung über den Umgang mit Alzheimer/Demenzerkrankungen

Sobald ein Mensch an Alzheimer oder an einer anderen Form der Demenz erkrankt, betrifft dies die ganze Familie, bzw. sein gesamtes Umfeld. Es erfordert ein hohes Maß an Kraft und Geduld.

Durch das veränderte Verhalten gelangen viele betreuende Angehörige oder andere Betreuer im Verlauf dieser Krankheit an ihre körperlichen und psychischen Grenzen.

 

Für viele scheint es eine unüberwindbare Herausforderung zu sein, weil
vor allem auch spezifisches Wissen über diese Erkrankungen fehlt. Es ist wichtig, sich rechtzeitig Hilfe zu holen und sich über Alzheimer und die anderen Formen der Demenz zu informieren.

Ich berate Sie individuell und führe Sie durch alle Themen, die für Menschen, die einen Angehörigen/Patienten mit Demenz zu Hause
pflegen, relevant sind.

Ich berate individuell zu folgenden Themenbereichen:
 

  • Pflegekosten, Versicherung und Organisation

  • Wissenswertes über Demenz

  • Vorsorge- und Betreuungsrecht

  • Leben und Umgang mit Demenz

  • Aktiv im Alltag, Lebenshilfe

  • Konflikte bewältigen

  • Entlastung für Angehörige

  • Selbstsorge pflegender Angehöriger

"Genießen wir jeden gemeinsamen bewussten Moment, wir wissen nicht, wann es der letzte ist!"